Kein Geschenk gefunden?
Kein Problem, wir suchen dir auch gern persönlich ein Geschenk. Natürlich kostenlos:

Die Whatsapp Geschenkberatung als gute Alternative zu sonstigen Geschenkfinder

Weihnachtsgeschenkideen mit Liebe auf ohphoria.de
Was machen eigentlich gute Weihnachtsgeschenkideen aus? Und warum feiern wir überhaupt das Weihnachtsfest? Wir haben uns informiert und uns ein paar Gedanken gemacht, die wir gerne mit euch teilen.

Worum geht’s bei Weihnachten

Weihnachten wird in der heutigen Zeit als Fest der Liebe interpretiert. Die Menschen kommen am Ende des Jahres zur Ruhe, treffen sich mit ihren Familien und haben ein paar besinnliche Tage zusammen. So zumindest bei den meisten christlich-orientierten Menschen in Deutschland. Der Rest darf einfach kostenlose Feiertage genießen ;)

Der eigentliche Ursprung von Weihnachten liegt aber eigentlich in der Religion. Es ist der Tag an dem Jesus geboren wurde (oder für die weniger Gläubigen sein soll). Während man sich jetzt durchaus über die religiöse Bedeutung des Feiertages streiten kann ist dessen meist positive Wirkung in unserer Gesellschaft weniger kritisch zu betrachten. Man nimmt sich endlich einmal Zeit für seine Familie und alle Menschen, die einem Nahe stehen und wichtig sind. Und das ist doch eine großartige Sache.

Warum Weihnachtsgeschenke

Und auch der Brauch des Geschenkeaustauschens kommt nicht wie so oft vermutet aus dem Einzelhandel sondern aus religiösen Bewegungen. Martin Lutter wollte nämlich im 16. Jahrhundert die Aufmerksamkeit von Kindern auf das Christentum lenken und hat deshalb die Geschenkesitte kurzerhand von Nikolaus auf Weihnachten verschoben. Manipulativ waren wir Menschen also schon immer.

Nichtsdestotrotz lässt sich dem Brauch natürlich Schönes abgewinnen. Denn Menschen die man liebt und die einem nahe stehen darf man durchaus auch mal Beschenken. Dabei ist es gerade am Fest der Liebe umso schöner und wichtiger, dass man sich Gedanken macht, wie man sein Gegenüber eine Freude bereitet und überraschen kann. Klar, Kinder dürfen sich was wünschen und können sicherlich auch mit Geld mehr anfangen als mit tiefgründigen Geschenken. Doch bitte lasst uns den Brauch des Überraschens wenigstens unter Erwachsenen aufrechterhalten. Denn wenn wir mal ehrlich sind: Desto älter man wird, desto seltener gibt es diese Momente der Freude. Momente bei denen man sich einfach auf die überlegten Ideen der Anderen freuen kann. Man muss sich also ein bisschen mit der Person auseinandersetzen, die man beschenken will (oder soll). Und da das ja meistens Personen sind, die uns nahe stehen sollte das eigentlich auch kein Problem sein.

Was sind gute Weihnachtsgeschenkideen

Jetzt wird es etwas schwieriger. Denn was sind denn jetzt eigentlich gute Weihnachtsgeschenkideen? Nun ja es sind nicht zwingend immer die teuren und materialistischen Dinge. Es geht darum seinem Gegenüber eine Freude zu machen. Ihn zu überraschen. Überlegt euch also:

  • Was macht die Person gerne?
  • Woran hat sie Freude?
  • Worüber erzählt oder schwärmt sie viel?
  • Was kann ihr vielleicht in einer Lebenssituation weiterhelfen?
  • Wie kannst du sie zu dem richtigen inspirieren?
  • Könnt ihr etwas zusammen machen, woran ihr beide Spaß habt?

Falls ihr jetzt denkt: Naja, das sind gute Fragen aber wer sagt mir die Antwort, hast du Glück. Denn wir wollen euch helfen die richtigen Weihnachtsgeschenke zu finden. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht das Thema Schenken in Deutschland zu revolutionieren. Wir wollen keine „Was wünschst du dir“, keine Geldgeschenke und garantiert auch keine langweiligen Schlüsselanhänger oder sonstigen Quatsch, aus den typischen Geschenkefindern.

Hierzu überlegen wir uns jede Woche neue Geschenkideen und teilen sie mit euch hier auf unserem Blog. Ihr könnt euch entweder über die typischen Weihnachtsgeschenke auf dieser Seite oder über die Kategorien je nach Interessen inspirieren lassen. Und solltet ihr gar nichts findet könnt ihr uns auch eine Mail mit etwas Beschreibung zur Person schicken und wir helfen euch gern.

 

Wir wünschen euch allen frohe und besinnliche Weihnachten :)

Monse & Daniel