Statt TV mit dem riesigen Bildband Human Footprint & Satellitenbilder der Erde gemeinsam über die Welt philosophieren

Statt TV mit dem riesigen Bildband Human Footprint & Satellitenbilder der Erde gemeinsam über die Welt philosophieren
4.33 (12 votes)
Statt TV gemeinsam die Satellitenbilder der Erde entdecken und über die Menschheit philosophieren
Statt TV gemeinsam die Satellitenbilder der Erde entdecken und über die Menschheit philosophieren

Jetzt zum Shop

Kurz & knapp

Das Buch Human Footprint ist ein herrliches Geschenk für Buchliebhaber, aber auch für alle, die man normalerweise nicht mit Büchern überraschen kann! Dieses Buch ist ein wunderbarer Bildband über sämtliche Ecken unserer Erde, die mit einem völlig neuem Gesicht aus einer überwältigend spannenden Perspektive gezeigt werden. Es ist ein Buch, das zum Entdecken, aber auch – oder vor allem, zum Nachdenken und gemeinsamen Philosophieren anregt.

Ausführliches zur Geschenkidee

Wirklich große Satellitenbilder der Erde geben einen Eindruck über das menschliche Handeln auf unserem Planeten
Wirklich große Satellitenbilder der Erde geben einen Eindruck über das menschliche Handeln auf unserem Planeten

Wie heißt es so schön: Wir sind Gäste auf diesem Planeten. Die Satellitenbilder der Erde präsentieren haargenau, wie der Mensch durch seine Baukünste und sein Schaffen auf Erden die Welt in ihrer Ursprünglichkeit nachhaltig und manchmal auch wenig positiv verändert hat. Die Luftaufnahmen, die in dem Buch Human Footprint zu sehen sind, sind für sämtliche Generationen interessant. Ältere Menschen erkennen anhand der Luftbilder Orte und Regionen, die in ihrer Jugend vielleicht anders ausgesehen haben. Die jüngere Generation erfährt anhand der Satellitenbilder der Erde staunend, wozu der Mensch fähig ist.

Heutzutage ist es nicht einfach Kinder und Jugendliche für etwas Spannendes abseits des Internets, der Spielkonsolen oder des Fernsehers zu begeistern. Mit den Satellitenbildern der Erde aus dem Buch Human Footprint bietet man aber gerade dieser Zielgruppe einen Bildband, der packend und spannend ist! Gemeinsam mit den Eltern, oder auch alleine begeben sie sich auf eine Reise um die Welt und staunen, wie manche Regionen von der Vogelperspektive aus betrachtet aussehen.

Besonders für Geschichts,- und Geografie-Fans ist das Buch Human Footprints eine herrliche Geschenkidee. Dieser Bildband mit Luftbildern und guten Beschreibungen der einzelnen Luftaufnahmen hebt sich von bisherigen Büchern dieser Art wesentlich ab. Man findet nämlich auch sehr viele Satellitenbilder von entlegenen Orten dieser Welt, die man so nie hätte sehen können. Und die natürlich aus dem Weltall sehr beeindruckend wirken!

Auch für die Eltern oder Großeltern ist dieses Buch eine nette Geschenkidee. Diese Generation googelt sich nicht ständig durch sämtliche Seiten des Internet und hat durch das Buch Human Footprint nun auch die Möglichkeit die Fußspuren der Menschheit auf unserer Erde zu entdecken.

Der Hintergedanke bei diesem Geschenk ist, gemeinsam wertvolle Zeit zu verbringen. Gemeinsam betrachtet man die Luftbilder und diskutiert darüber, wie sehr sich die Welt verändert hat. Auch können anschließend die einzelnen Orte durch die guten Angaben der Koordinaten auf Google Maps wieder gefunden werden. Wir finden, eine tolle Alternative zu TV und Netflix Abenden.

Das Buch Human Footprint mit atemberaubend ins Detail gehenden Satellitenbildern der Erde ist übrigens auch ein cooles Geschenk für Fotografen, die sich ohnehin stets für immer neue Aufnahmen und Perspektiven interessieren. Das Buch hat künstlerischen Wert und ist eine garantiert hochwertige Geschenkidee, bei der man merkt, dass sich der Schenker auch wirklich Gedanken gemacht hat.

Aber Achtung: Das Bildband fällt nicht gerade klein aus und ist auch nicht sonderlich leicht. Es ist halt ein geballtes Werk mit sehr detaillierten Aufnahmen!

Zu wem passt das Bildband Satellitenbilder der Erde?

Das Bildband Human Footprint
Das Bildband Human Footprint
  • Neugierige
  • Philosophen
  • Hobby-Astronome
  • Familie und/der den Partner(in)
  • Pärchen, die eine Abwechslung zu TV gebrauchen können
  • Fotografen und alle, die sich für Bilder unserer Erde interessieren
  • geschichtlich, geografisch und kulturell Interessierte
  • Kinder und Jugendliche, die erkennen sollen, wie der Mensch die Erde verändert hat

Jetzt zum Shop

DanielKlein Männer: „Mich regen die Satellitenbilder der Erde tatsächlich immer schwer zum Philosophieren an“
Frauen: „Es macht Spaß sich die Bilder der Welt anzuschauen. Allerdings vielleicht nicht für jede Frau genau das Richtige“ MonseKlein