Smartpen: Wo habe ich das nur aufgeschrieben? – dank diesem Gadget handschriftliche Notizen digital durchsuchen

Smartpen: Wo habe ich das nur aufgeschrieben? – dank diesem Gadget handschriftliche Notizen digital durchsuchen
5 (1 vote)
Nie wieder lange nach handschriftlichen Notizen suchen mit ohphoria.de
Originelle Geschenke fürs Büro einfach gemacht – mit einem Smartpen nie wieder handschriftliche Notizen durchsuchen

Jetzt zum Shop

Kurz & knapp

Handschriftliche Notizen sind super! Man kann ganz kreativ und formlos alles niederschreiben. Doch wenn man später etwas Konkretes sucht wird der Block zum Verhängnis. Jetzt nicht mehr! Mit einem Smartpen wird das Geschriebene direkt digitalisiert und via Bluetooth ans Smartphone übertragen. Organisieren einfach gemacht. Es gibt keine besseren Geschenke fürs Büro!

Ausführliches zur Geschenkidee

Dank des Livescribe Smartpens ganz einfach handschriftliche Notizen digitalisieren - ohphoria.deWer kennt das nicht? Man schreibt sich irgendwo Notizen auf und ein paar Wochen später erinnert man sich nur noch daran, dass da was war aber nicht mehr wo genau das Aufgeschriebene ist. Und los geht der Suchmarathon! Dank der Smartpen Gadgets gehört dieses Dilemma nun endlich der Vergangenheit an.

Ein Smartpen ermöglicht es einem ganz normal handschriftlich Notizen zu erstellen. Gleichzeitig digitalisiert der Stift diese jedoch und synchronisiert sie via Bluetooth zum Beispiel mit dem Smartphone. Via Evernote können die Informationen dann zum Beispiel auch ganz einfach am Desktop bereitgestellt werden.

So kann man die Vorteile der einfachen handschriftlichen Notizen mit denen der durchsuchbaren digitalen Inhalten kombinieren. Bessere Geschenke fürs Büro gibt es einfach nicht!

Nie wieder Chaos in den handschriftlichen Notizen. Nie wieder lange nach irgendwelchen Sachen suchen. Ab jetzt kann man ganz einfach seine Notizen organisieren, durchsuchen und immer dabei haben. Und auch das vervielfältigen oder weiterleiten an Kollegen, etc. ist kein Problem mehr! Na und wäre das nicht genug sieht der Stift auch noch ziemlich elegant aus.

Man benötigt alledings Spezialpapier, da der Stift ein Punktemuster braucht, um das Geschriebene richtig erkennen zu können. Aber das gibt es dafür auch in den unterschiedlichsten Größen und Ausführungen.

Smartpen, bessere Geschenke fürs Büro gibt es nicht - ohphoria.de

Zu wem passt das Geschenk?

  • Gadgeter
  • Organisierte und Unorganisierte
  • Vielschreiber
  • Bürotiger
  • Digitalisierungs-Fanatiker

Jetzt zum Shop

DanielKlein Männer: „Ich kämpfe oft mit meinen handschriftlichen Notizen. Mein Kollege dagegen hat einen Smartpen und lacht dann immer ^^“
Frauen: „Bei mir ist schon mal ganz gerne Chaos. Da würde wahrscheinlich so ein Smartpen gut helfen aber ist auch schon etwas Nerdy ;)“ MonseKlein